UNSER REZEPT FÜR

Walnussbrot

PORTIONEN

FÜR

MINUTEN

KOCH LEVEL

Zubereitungszeit
ca. 60 Minuten; Ziehzeit: 120 Minuten

Schwierigkeitsgrad
mittel

Zutaten
Für ein Laib

500g Weizenmehl Type 550
360ml Wasser
100g Walnusskerne
4 Esslöffel Olivenöl
1 Tütchen Trockenhefe
1 EL Zucker
Salz

Mehl zum Arbeiten

Zubereitung

Schritt 1
240ml lauwarmes Wasser mit dem Zucker vermischen, die Trockenhefe dazugeben und für 15 Minuten zur Seite stellen.

Schritt 2
300g Mehl mit einem Teelöffel Salz und klein gebrochenen Walnüssen in einer großen Schüssel mischen. Restliches Wasser und 3 Esslöffel Olivenöl hinzugeben.

Schritt 3
Den Hefe-Mix dazugeben und mit einem Holzlöffel verrühren. Den Teig in der Schüssel mit einem feuchten Tuch abdecken und für circa 90 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Nach den 90 Minuten sollte sich der Teig verdoppelt haben.

Schritt 4
Restliches Mehl und Olivenöl dazugeben und nochmal alles verkneten. Teig auf einer Arbeitsfläche zu einem länglichen Brotlaib formen und erneut mit einem feuchten Tuch abdecken und für weitere 30 Minuten gehen lassen.

Schritt 5
Brotlaib diagonal einschneiden und im vorgeheizten Ofen bei 160°C ca. 30 Minuten goldbraun backen.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.