UNSER REZEPT FÜR

Sirloin-Steak mit Kartoffelgratin-Plätzchen

PORTIONEN

2

FÜR

MINUTEN

60 Min.; Garzeit: 60 Min.; Ziehzeit: 8 Stunden

KOCH LEVEL

5/10

Zutaten für 2 Personen

  • 50 g Salz
  • 2 dicke Sirloin-Steaks (ca.300g)
  • 1 Schuss Öl
  • 1 Stück Butter

„Fifteens-Chili-Ketchup"

  • 1 Scotch-Bonnet-oder Habanero- Chili, entkernt und geviertelt
  • 10 schwarze Pfefferkörner
  • 6 Pimentkörner
  • 6 Gewürznelken
  • 1,2 kg Tomaten, in grobe Stücke geschnitten
  • 400 g Äpfel (Braeburn), geschält und entkernt
  • 2 Zwiebeln, geschält und gewürfelt
  • 275 g Zucker
  • 350 ml Malzessig
  • 1 Prise Salz

Alternativ, wer sich Ketchup nicht selbst machen möchte: Bremer Feinkost Contor Gourmet Tomaten Chili Ketchup

Kartoffelgratin-Plätzchen

  • 30 g Butter
  • 2 Stiele Thymian
  • 500 g festkochende Kartoffeln, geschält
  • reichlich Öl zum Frittieren

SCHRITT 01

Für die Pökellake in einem nicht metallenen Gefäß Salz mit 1L Wasser verrühren. Fleisch einlegen, 6-8 Std. ziehen lassen (pökeln). Für den Ketchup Chili 10 Sek. In kochendes Wasser geben, dann abschrecken. Vorgang zweimal wiederholen (wenn der Ketchup richtig scharf sein soll, kann man diesen Schritt auch auslassen).

SCHRITT 02

Pfeffer, Piment und Nelken in ein Teefiltertütchen aus Papierfüllen, zubinden. Mit allen weiteren Ketchup-Zutaten in einen Topf geben, zum Kochen bringen und 45-60 Min. dicklich einkochen lassen. Vom Herd nehmen, ca. 5 Min. abkühlen lassen, dann fein pürieren. Durch ein Sieb streichen und in sterilisierte Flaschen oder Gläserfüllen. Im Kühlschrank ist der Ketchup bis zu 2 Monate haltbar.

SCHRITT 03

Ofen auf 180 Grad vorheizen. Für das Gratin Butter schmelzen, Thymian zugeben und 15 Min. ziehen lassen. Thymian entfernen. Eine Backform (15x10 cm) mit Backpapierauslegen. Kartoffeln sehr fein hobeln, mit der Thymianbutter vermengen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. In die vorbereitete Form schichten und mit Alufolie abdecken. Kartoffelgratin ca. 45 Min. im Ofen butterweich garen.

SCHRITT 04

Kartoffelgratin aus dem Ofen nehmen und mit einem Gegenstand beschweren, damit es gut zusammengepresst wird. Vollständig abkühlen lassen (am besten über Nacht).

SCHRITT 05

Fleisch aus der Lake nehmen, abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Öl und Butter in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, Steaks darin von allen Seiten scharf anbraten. Auf ein Backblech legen und im 180 Grad heißen Ofen ca. 8 Min. braten. Kerntemperatur mit einem Fleischthermometer kontrollieren. Bei 53 Grad sind die Steaks perfekt gegart.

SCHRITT 06

Kartoffelgratin aus der Form stürzen, Kanten gerade schneiden. Gratin quer in dünne Scheiben schneiden. Einen weiten Topf zur Hälfte mit Öl füllen und auf 160 Gr. erhitzen (die richtige Temperatur ist erreicht, wenn ein Brotwürfel darin nach 30 Sek. goldbraun ist). Gratin-Plätzchen darin portionsweise 5-6 Min. goldbraun frittieren. Mit einer Schaumkelle herausheben und auf Küchenpapierabtropfen lassen.

SCHRITT 07

Steaks mit Kartoffelgratin-Plätzchen und 1 Klecks Chili-Ketchup servieren.

LAUX LIEBLINGE IM REZEPT
Fleur de Sel Gourmet Salz - 160 g im Tontopf Fleur de Sel Gourmet Salz - 160 g im Tontopf
160 Gramm (6,24 € / 100 Gramm)
9,99 €
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.