UNSER REZEPT FÜR

Schokoladensoufflé

PORTIONEN

6

FÜR

Nachspeise

MINUTEN

30

KOCH LEVEL

2

Zutaten für 6 Personen

  • 200 g dunkle Kuvertüre oder Edelbitter-Schokolade (65 %)
  • 100 ml Milch
  • 2 EL Misses Vanilla Sirup
  • 2 TL dunkles Kakaopulver
  • 60 g Zucker
  • 6 Eier
  • 2 EL Mehl

Außerdem:

  • 6 kleine Auflaufförmchen
  • Butter und Zucker für die Förmchen

SCHRITT 01

Backofen auf 170 bis 180 °C vorheizen und ein tiefes Backblech zur Hälfte mit Wasser gefüllt auf die untere Schiene schieben. Förmchen mit Butter auspinseln und mit Zucker ausstreuen. Kalt stellen.

SCHRITT 02

Kuvertüre klein hacken, Milch, Kakao und die Hälfte des Zuckers (40 g) aufkochen. Gehackte Kuvertüre darin schmelzen. Eier trennen. Eigelb und Mehl in die Schokoladenmasse rühren.

SCHRITT 03

Eiweiß mit restlichem Zucker zu Schnee schlagen und unterheben. Masse in die Förmchen füllen und in dem vorbereiteten Wasserbad 30 Minuten garen. Der Kern des Souffles sollte ganz weich sein. Die Souffles in den Förmchen servieren. Schlagsahne und/ oder Eis harmonieren wunderbar zu dem warmen Schokoladensoufflé.

TIPP:

Achten Sie darauf, dass  wenn die Soufflés im Backofen sind, öffnen Sie nicht die Ofentür zwischendurch, sonst fallen die Soufflés zusammen.

 

LAUX LIEBLINGE IM REZEPT
Misses Vanilla - Sirup mit feinster Bourbon Vanille 200 ml Misses Vanilla - Sirup mit feinster Bourbon...
200 Milliliter (3,48 € / 100 Milliliter)
6,95 €
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.