UNSER REZEPT FÜR

Orientalische Couscous Küchlein mit Aprikosensauce

PORTIONEN

FÜR

MINUTEN

KOCH LEVEL

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zubereitungszeit
20 Minuten

Zutaten
Für zwei Portionen

200 g Couscous, Bio (200g)
1 TL Zimt und Chaipulver
Stevia oder anderes Süßungsmittel
300 ml Mandelmilch
1 Ei oder Chiaei
3 EL Quark oder Qvark aus Soja
1/2 TL Vanille

Aprikosensauce

3 EL Aprikosenmarmelade oder frische Aprikosen
4 getrocknete Aprikosen eingelegt in Wasser

Zubereitung

Schritt 1
Bereiten Sie Couscous zu. Für eine Zubereitungsempfehlung wählen Sie einen Kochtopf oder Bambusdämpfer.

Schritt 2
Mandelmilch erwärmen. Couscous, Zimt, Chaipulver, Stevia und Vanille vermengen und die warme Milch dazu geben. Ca. 10 Min. quellen lassen. Bei Bedarf mehr warme Milch dazu geben, die Konsistenz sollte jedoch fest bleiben.

Schritt 3
Ei/Chiaei und Quark untermischen. In kleine Förmchen oder eine große Form füllen und bei 180 Grad 20 Min. backen lassen. In der Zwischenzeit die Aprikosen abtropfen lassen und zusammen mit der Marmelade pürieren.

Schritt 4
Fertige Küchlein auskühlen lassen und dann aus den Förmchen lösen. Mit der Aprikosenmarmelade servieren und ggf. noch etwas Zuckerrüben- oder Tannenzapfensirup darüber geben.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.