Versandkostenfrei ab 39 € Bestellwert Handgemachte Gourmet-Spezialitäten aus eigener Produktion Höchste Qualität seit 1990
UNSER REZEPT FÜR

Schokokuchen

PORTIONEN

1

ALS

Nachspeise

MINUTEN

110

KOCHLEVEL

Mittel

Zutaten für 1 Personen

Zutaten Kuchen: 

  • 150 ml LAUX Landöl mit Buttergeschmack
  • 150 g Naturjoghurt/Sojajoghurt
  • 175 g Zucker
  • 3 Eier
  • 100 g Vollkornmehl
  • 125 g Weizenmehl
  • 3 1/2 TL Backpulver
  • 50 g Kakaopulver
  • 1 TL Natron
  • 50 g Zartbitterschokolade


Zutaten Grütze: 

  • 720 g Sauerkirschen aus dem Glas
  • 1/2 L Kirschsaft
  • 6 EL LAUX Glühwein
  • 3 EL Speisestärke
  • 3-4 EL Zucker

Zubereitung Kuchen

SCHRITT 01
Eine Gugelhupfform leicht einfetten.

SCHRITT 02
Landöl, Joghurt, Zucker und Eier cremig schlagen. Mehl, Backpulver, Kakaopulver und Natron in die Mischung sieben und gut verrühren.

SCHRITT 03
Schokolade fein hacken und über einem heißen Wasserbad langsam schmelzen. Dann die Schokolade in den Teig einrühren.

SCHRITT 04
Teig in die Backform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober- und Unterhitze 45-50 Minuten backen. Den Kuchen abkühlen lassen und aus der Form nehmen.

UNSER TIPP
Bei Belieben können auch schon Kirschen zu dem rohen Kuchenteig gegeben und mitgebacken werden.

 

Zubereitung Grütze

SCHRITT 01
Kirschsaft in einem Topf aufkochen und Glühwein zum Schluss dazugeben.

SCHRITT 02
Die Stärke mit 3-4 Esslöffeln Wasser vermischen und unter Rühren in den kochenden Kirschsaft gießen. 2-3 Minuten kochen lassen, bis die Stärke bindet.

SCHRITT 03
Die Kirschen hinzufügen und kurz im Sud heiß werden lassen. Vom Herd nehmen und je nach Geschmack mit mehr oder weniger Zucker süßen. Die Grütze abkühlen lassen. Auf dem Kuchen verteilen und die Kuchenmitte befüllen.

LAUX LIEBLINGE IM REZEPT
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.