UNSER REZEPT FÜR

Heidelbeerkuchen mit Kokosöl

PORTIONEN

12

FÜR

Nachspeise

MINUTEN

60

KOCH LEVEL

3

Zutaten für 12 Personen

  • 200 g frische Heidelbeeren (alternativ tiefgefroren)
  • 100 g Dinkelvollkornmehl
  • 50 g Buchweizenmehl
  • 50 g Kokosmehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 Vanilleschote
  • 5 EL Kokosöl
  • 160 ml Mandelmilch
  • 1 Ei
  • 3 EL Agavendicksaft

SCHRITT 01

Den Backofen auf 180°C Umluft (200°C Ober-/Unterhitze) vorheizen und die Springform mit etwas Kokosöl einfetten.

SCHRITT 02

Die Heidelbeeren waschen und abtropfen lassen. Falls ihr tiefgekühlte Heidelbeeren benutzt diese auftauen und ebenfalls abtropfen lassen.

SCHRITT 03

Anschließend die drei Mehlsorten mit dem Backpulver vermischen. Die halbe Vanilleschote auskratzen und hinzugeben.

SCHRITT 04

In einer zweiten Schüssel das flüssige Kokosöl mit 160ml Mandelmilch und dem Ei verrühren. Den Ahornsirup dazugeben und unterrühren.

SCHRITT 05

Nun die trockenen Zutaten löffelweise zu der flüssigen Masse geben und mit einem Handrührgerät verrühren.

SCHRITT 06

Anschließend eine dünne Schicht Teig in die Form geben, Heidelbeeren darauf verteilen und nun abwechselnd einschichten bis weder Teig noch Heidelbeeren übrig sind. Mit dem Teig abschließen, damit die Heidelbeeren nicht an der Oberfläche liegen und im Ofen austrocknen.

SCHRITT 07

Den Kuchen im Ofen auf mittlerer Schiene circa 40 Minuten backen. Mit einem Holzstäbchen testen, ob der Kuchen durch ist. Wenn keine Teigreste mehr am Stäbchen haften ist der Kuchen fertig.

SCHRITT 08

Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und vorerst in der Form etwas abkühlen lassen. Anschließend stürzen und am besten lauwarm genießen.

LAUX LIEBLINGE IM REZEPT
KOKOS CUISINE - 100% Kokosöl 250 ml Flasche KOKOS CUISINE - 100% Kokosöl 250 ml Flasche
0.25 Liter (59,80 € / 1 Liter)
14,95 €
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.