UNSER REZEPT FÜR

Guacamole mit selbstgemachten Crackern

PORTIONEN

4

FÜR

Beilage

MINUTEN

40 + 15

KOCH LEVEL

2

Zutaten für 4 Personen

Für die Cracker

  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Sesam
  • 130 g Mehl
  • 1 Ei
  • Meerspeisesalz

Für die Guacamole:

  • 2 reife Avocados
  • 1 Limette
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 1/2 Bund Koriander
  • 1 rote Chilischote
  • 1 Tomate
  • Salz, Pfeffer

SCHRITT 01

Für die Cracker die Zutaten zu einem schön gleichmäßigen Teig kneten. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig dünn ausrollen und anschließend in dünne Rechtecke schneiden. Die Rechtecke auf ein mit Backpapier bedecktes Blech setzen und jeden Cracker mit etwas Fleur de Sei bestreuen. 15 Minuten backen, bis die Cracker schön goldgelb sind.

SCHRITT 02

Für die Guacamole die Avocado mit der Gabel zerdrücken und dann den Saft der Limette hinzufügen. Die Zwiebel, den Koriander und die Chilischote klein hacken und die Tomate in Würfel schneiden. Alles gut miteinander verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mindestens 15 Minuten kühl stellen. Zu den Crackern reichen.

LAUX LIEBLINGE IM REZEPT
Meerspeisesalz - naturrein & grob 230 g Mühle Meerspeisesalz - naturrein & grob 230 g Mühle
230 Gramm (5,52 € / 100 Gramm)
12,70 €
Malabar Pfeffer - 70 g Mühle Malabar Pfeffer - 70 g Mühle
70 Gramm (10,71 € / 100 Gramm)
7,50 €
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.