UNSER REZEPT FÜR

Melonen-Ingwer-Eistee

PORTIONEN

4 große Gläser

FÜR

MINUTEN

30 Min.

KOCH LEVEL

1/10

Zutaten für 4 große Gläser Personen

  • 8 g Earl-Grey-Teeblätter
  • 20 g frischer Ingwer, in feine Scheiben geschnitten
  • 500 g Fruchtfleisch von der Charentais-Melone, grob geraspelt + 500 g Fruchtfleisch von der Charentais-Melone für die Perlen
  • 100 g Kerne von der Charentais-Melone
  • Crushed Ice
  • 4 Melonenspalten

SCHRITT 01

In einem Topf 1L Wasser aufkochen lassen. Teeblätter, Ingwerscheiben, Melonenraspel sowie Melonenkerne dazugeben. Den Melonentee zugedeckt 15 Minuten ziehen lassen. Dann durch ein feines Sieb passieren, abkühlen lassen und einige Stunden kalt stellen.

SCHRITT 02

Vom Melonenfruchtfleisch mit einem kleinen Parisienne-Ausstecher ca. 40 Perlen formen. Restliches geschältes Fruchtfleisch mit dem kalten Melonentee fein mixen.

SCHRITT 03

Die Melonenperlen auf 4 große hohe Gläser verteilen und zu jeweils zwei Dritteln mit dem Melonentee auffüllen. Etwas Eis dazugeben und je 1 Melonenspalte an den Glasrand stecken, Den Drink mit einem dicken Trinkhalm servieren - dabei den Halm groß genug wählen, sodass die Melonenperlen dadurch angesaugt werden können.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.