UNSER REZEPT FÜR

Gegrillter Wolfsbarsch mit scharfem Linsengemüse

PORTIONEN

4

FÜR

MINUTEN

45 Min.

KOCH LEVEL

1/10

Zutaten für 4 Personen

  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Stangen Staudenselleri, fein gewürfelt
  • 2 Stangen Lauch, fein gewürfelt
  • 1 Möhre, geschält, fein gewürfelt
  • 2 rote Chilischoten, entkernt, fein gehackt
  • 250 g Puy-Linsen
  • 350 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL mildes geräuchertes Paprikapulver
  • 125 g Creme légère
  • Saft von ½ Zitrone
  • 4 Wolfsbarschfilets (mit Haut)
  • 4 EL gehackte Petersilie
  • Bio-Zitronenspalten

SCHRITT 01

In einem Topf 1 EL Öl erhitzen, Sellerie, Lauch, Möhren und Chili darin 2 Min. dünsten. Linsen untermischen. Brühe und Paprikapulverzugeben, aufkochen und ca. 20 Min. köcheln lassen, bis die Linsen weich sind. Falls die Linsen nicht alle Flüssigkeit aufgesogen haben, abtropfen lassen.

SCHRITT 02

Creme legere unterrühren, warm stellen. Restliches Öl und Zitronensaft verrühren. Eine Grillpfanne auf höchster Stufe erhitzen. Fisch mit der Flaut nach unten hineinlegen, mit Zitronen-ÖI-Mischung bestreichen, salzen und pfeffern. wenden, ca. 7 Min. grillen, Linsen auf Teller geben, Fisch darauf anrichten. Mit Petersilie bestreuen, mit Zitronenspalten servieren.

LAUX LIEBLINGE IM REZEPT
Natives Olivenöl extra NOBILIS - aus Umbrien, Italien 500 ml Natives Olivenöl extra NOBILIS - aus Umbrien,...
500 Milliliter (2,79 € / 100 Milliliter)
13,95 €
Pimentón de la Vera Dulce - geräuchertes Paprikapulver 70 g Pimentón de la Vera Dulce - geräuchertes...
70 Gramm (5,64 € / 100 Gramm)
3,95 €
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.