UNSER REZEPT FÜR

Curry-Hühnchen-Spieße mit Aprikosen-Senfcreme

PORTIONEN

6

FÜR

Hauptspeise

MINUTEN

20

KOCH LEVEL

2

Zutaten für 6 Personen

  • 1 Bio-Zitrone
  • 70 g rote Currypaste
  • 100 ml Sesamöl
  • 3 EL Sojasoße
  • 6 Hähnchenbrustfilets
  • 100 g Aprikosen
  • ½ Bund Schnittlauch
  • 200 g Schmand
  • 2 EL Ur-Senf
  • ½ TL Paprika-Curry Gewürz
  • Salz, Pfeffer

SCHRITT 01

Zitronenschale fein abreiben, Saft auspressen. Rote Currypaste, Sesamöl, Zitronenschale, Zitronensaft und Sojasoße verrühren. Hähnchenbrust in 2 cm große Würfel schneiden Abdecken und über Nacht marinieren.

SCHRITT 02

Für den Dip Aprikosen grob würfeln. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Schmand, Aprikosen, Currypulver, Salz und Pfeffer mit einem Mixstab fein pürieren. Schnittlauch darüber streuen. Hühnchenwürfel auf Spieße ziehen und auf dem Grill rundherum 6-8 Minuten grillen. Mit dem Dip servieren. Dazu passen Brotstangen.

LAUX LIEBLINGE IM REZEPT
200248.jpg Meerspeisesalz - naturrein & grob 230 g Mühle
230 Gramm (5,52 € / 100 Gramm)
12,70 €
100482_Malabar_Pfeffer.jpg Malabar Pfeffer - 70 g Mühle
70 Gramm (10,71 € / 100 Gramm)
7,50 €
150473.jpg Curry-Paprika - 80 g Glas
80 Gramm (5,88 € / 100 Gramm)
4,70 €
1560021.jpg Ur-Senf 130 ml Glas
130 Milliliter (2,92 € / 100 Milliliter)
3,80 €
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.