UNSER REZEPT FÜR

Lachs mit Spargel & Senfsauce

PORTIONEN

4

FÜR

Hauptspeise

MINUTEN

45

KOCH LEVEL

2

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Lachsfilets (à 200 g)
  • 2 Zitronen
  • 2 kg grüner Spargel
  • Meerspeisesalz
  • Zucker
  • 200 g Schlagsahne
  • 15 g Butter oder Margarine
  • 50 g Mehl
  • 2 EL Bärlauch Senf
  • Pfeffermischung bunt
  • 2-3 EL Kräuter-Knoblauch Öl
  • Dill zum Garnieren

SCHRITT 01

Lachsfilet waschen und trocken tupfen. 1 Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Fischfilets damit beträufeln. Das untere Drittel der Spargelstangen schälen, die holzigen Enden abschneiden.

SCHRITT 02

Spargel waschen. In reichlich kochendem Salzwasser mit etwas Zucker 10-12 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Anschließend abtropfen lassen und warm halten. Sahne und ¼ Liter Spargelwasser aufkochen.

SCHRITT 3

Butter und 1 EL Mehl zu einem glatten Kloß verkneten. Stückchenweise unter die Soße rühren. Soße ca. 5 Minuten köcheln lassen, dabei ab und zu umrühren. Senf zufügen und die Soße mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

SCHRITT 04

Lachsfilets im restlichen Mehl wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets von jeder Seite goldbraun braten. Restliche Zitrone waschen und in Spalten schneiden. Spargel, Lachsfilets und Senfsoße auf einem Teller anrichten.

SCHRITT 05

Mit Zitronenspalten und Petersilie garniert servieren. Dazu schmecken neue kleine Pellkartoffeln.

LAUX LIEBLINGE IM REZEPT
200248.jpg Meerspeisesalz - naturrein & grob 230 g Mühle
230 Gramm (5,52 € / 100 Gramm)
12,70 €
1560241.jpg BÄRLAUCH SENF
170 Milliliter (2,82 € / 100 Milliliter)
4,80 €
2515509.jpg Kräuter-Knoblauch Öl - Pflanzenöl aromatisiert...
0.25 Liter (27,80 € / 1 Liter)
6,95 €
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.