Neu & exklusiv bei LAUX!

Pierre Tassot – Fleur de Sel de Guérande

Das Fleur de Sel Guérande wird bis heute in den Salzgärten zwischen Guérande und Atlantikküste gewonnen. Es ist das Meersalz, das an heißen Tagen als dünne Schicht an der Wasseroberfläche ausfällt und von Hand abgeschöpft wird. Fleur de Sel de Guérande ist das Beste, was bei der Salz-Gewinnung entstehen kann. Die Salzkristalle sind milder und mineralreicher, knuspriger und zugleich feuchter als gewöhnliches Meersalz. Die Restfeuchte von 7 bis 10% ist ein typisches Qualitätsmerkmal.

Die hauchdünne Schicht aus unterschiedlich großen Kristallen von ungleichmäßiger Struktur lässt Sterneköche schwärmen. Die Salzflocken des Fleur de Sel de Guérande sind so zart, dass ein Mahlen überflüssig ist – einfach zwischen die Finger nehmen, leicht zerreiben und genießen! Pierre Tassot garantiert höchste Qualität und feinsten Genuss.